Im Notfall helfen können

19. Mai 2016

IMG_5162

Jeder hofft dass er nie in eine Situation kommt in der er Erste Hilfe leisten muss, trotzdem ist es wichtig im Fall der Fälle helfen zu können.
Nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch im Haushalt, im Büro oder eben auch auf der Baustelle kann es jederzeit zu Unfällen kommen und wir sollten bereit sein zu helfen, denn dann zählt jede Minute.

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern waren wir deshalb am letzten Freitag beim Roten Kreuz in Großhabersdorf und haben unsere
Erste Hilfe Kenntnisse wieder aufgefrischt.

Miteinander haben wir gelernt und geübt wie wir uns Verhalten sollen:

* beim Auffinden einer verletzten Persondoc02937120160519152723_001
* bei Knochenbrüchen,
* bei einem Stromunfall

und was sollen wir dann tun:

* Wie wird eine Herz-Lungen-Wiederbelebung richtig durchgeführt
* Wie führt man eine Beatumung durch
* Wie und wann bringt man einen Verletzten in die stabile Seitenlage
* Was ist bei Bauchverletzungen zu tun
* uvm.

Natürlich hoffen auch wir dass wir diese Kenntnisse nie einsetzen müssen, sollte der Fall jedoch eintreten sehen wir uns gerüstet um Hilfe leisten zu können.

Wir bitten um Verständnis dass Sie uns wegen des Erste Hilfe Kurses am letzten Freitag telefonisch nur über den Notdienst erreichen konnten.

Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle an die Mitglieder des Roten Kreuzes Großhabersdorf, die diesen Kurs für uns gehalten haben.

Ihre Fa. Kühhorn GmbH
+49 9105 990683

 

 


Fit für den Ernstfall!!

14. Juni 2013

Heute haben wir gemeinsam den letzten Teil unseres Erste Hilfe Kurses bewältigt.

* Was ist zu tun beim Auffinden einer verletzten Person
* Wie gehe ich mit Knochenbrüchen um,
* Wie regiere ich bei einem Stromunfall
* Wie wird eine Herz-Lungen-Wiederbelebung richtig durchgeführt
* Wie führt man eine Beatumung durch
* Wie und wann bringt man einen Verletzten in die stabile Seitenlage
* Was ist bei Bauchverletzungen zu tun
* uvm.

alles was bei der Ersten Hilfe zu beachten ist, haben wir uns gemeinsam wieder näher bringen lassen.

In der Hoffnung das erworbene Wissen nicht zu benötigen, sehen wir uns gut gerüstet für den Fall dass unsere Hilfe gefordert ist.

Sei es im Betrieb oder Privat ist es wichtig vorbereitet zu sein,
denn schnelles und überlegtes Handeln kann im Ernstfall Leben retten.

Besonders bedanken möchten wir uns bei den beiden Ausbildern, Herr Dietmar Voigt und Herr Waldemar Westphal von der BRK Ortsgruppe Großhabersdorf, die diesen Kurs bei uns in der Firma durchgeführt haben.

 

Ihre Fa. Kühhorn GmbH


Erste Hilfe Kurs

10. Juni 2013

Nicht nur in der Technik, auch bei der Ersten Hilfe ändern sich die Anforderungen immer wieder.

Deshalb machen wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, zum einen um den Anforderungen der Berufsgenossenschaft  gerecht zu werden, zum Anderen, und das ist besonders wichtig, um auch wirklich helfen zu können, wieder einen Erste Hilfe Kurs.

Am letzten Freitag fand bereits der erste Teil davon statt. In dieser Woche folgt  noch der zweite Teil, so dass wir ab nächster Woche  alle auf dem aktuellen Stand zur Ersten Hilfe sind und wir im Ernstfall auch helfen können.

 

Da es sich dabei um ein sehr wichtiges Thema handelt, bitten wir um das Verständinis unserer geschätzten Kunden, dass wir auch an diesem Freitag nur für Notfälle unterwegs sind.

 

 

 

 

Ihre Fa. Kühhorn GmbH